Die Adventstage im OrchIDEENgarten Karge und die Dahlenburger Kulturwoche versprechen ein Highlight im November

Vom 17. bis zum 20. November dreht sich wieder alles um die Königin der Blumen im OrchIDEENgarten Karge und im neuen Orchideencafe DIE GÄRTNEREI

In diesem Jahr fallen die traditionellen Adventstage im November zusammen mit der Dahlenburger Kulturwoche.

 

Schon am 17. November hält der bekannte Biologe Karl Heinz Schach einen Vortrag über „Wilde Orchideen in Europa“ und wird eine Fotoausstellung im OrchIDEENcafe DIE GÄRTNEREI eröffnen.

 

Um 17:00 Uhr wird eröffnet und im 18:30 können sich die interessierten Besucher auf den Vortrag freuen.

 

Am 19. und 20. November dreht sich bei den Adventstagen im OrchIdEENgarten Karge dann alles um OrchIDEEN im Advent, Adventsgestecke und florale Arrangements in vorweihnachtlicher Atmosphäre.

 

In diesem Jahr erleben die Besucher aus Nah und Fern im OrchIDEENgarten eine Ausstellung mit Adventsfloristik.

 

Sehr passend zum Weihnachtsfest und nur wenigen Geniessern bewusst ist der Fakt, dass Vanille eine Orchidee ist. Passend zum Thema wird im angrenzenden Cafe DIE GÄRTNEREI ein Vanille-Cocktail angeboten.

 

Der OrchIDEENgarten und DIE GÄRTNEREI sind am Samstag und Sonntag von 8:00 bis 15:00 Uhr geöffnet.

 

Ein weiteres Highlight, das in diesem Jahr schon an Ostern viele Orchideenliebhaber in den OrchIDEENgarten gelockt hat, ist der Foto-Workshop mit dem preisgekrönten Fotografen Micha Pawlitzki, der am 20. November in Dahlenburg erwartet wird.

 

Von 9:30 bis 15:00 wird er in einem exklusiven Workshop begeisterten Foto-Amateuren den professionellen Blick auf die Orchideen erklären und vermitteln, wie deren Schönheit am besten mit der Kamera eingefangen werden kann.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0